8. September 2015

Selection


Selection

(Rezension geschrieben von Lara)


BQ: amazon.de
 Produktinformation:

 ISBN: 3737361886
 Autor: Kiera Cass
 Hardcover: 386 Seiten
 Sprache: Deutsch
 Verlag: Sauerländer
 Amazon: KLICK







Allgemein:


Ich muss zuerst sagen, dass ich am Anfang, als ich von dem Buch erfahren habe nie ein großer Fan war. Ich habe den ersten Teil von meiner Oma geschenkt bekommen, doch nach den ersten 50 Seiten habe ich gedacht, oh man das ist ja gar nichts für dich. Ich dachte immer es wäre so langweilig..hätte ich mal weiter gelesen. Als das Taschenbuch rauskam, dachte ich mir so ok probieren wir es nochmal und ich muss sagen das ich es nicht bereue es mir gekauft zu haben. Heute liebe ich es einfach. Selection ist für mich einfach nur ein wirklich sehr sehr schön geschriebenes Jugendbuch.

Positives:

Was mir als positive Sache auf jeden Fall aufgefallen ist, ist die Geschichte zwischen Maxon und America. Ich persönlich shippe die beiden total. Ich bin sehr froh, dass es nicht sofort mit der typischen Liebesgeschichte begonnen hat. Außerdem fand ich, dass die Geschichte sehr abwechslungsreich war und das mir die Action die zwischendurch drin war einfach wirklich gut gefallen hat. Ich mochte America als Protagonistin sehr gerne, da ich einfach der Meinung bin sie ist nicht wie die anderen Mädchen die auch an der Selection teilgenommen haben. Sie ist weder hochnäsig noch glaubt sie das sie Prinzessin wird. 

Negatives:

Eine Sache ist mir dennoch aufgefallen und zwar fand ich das Buch trotz all der Action und Romanze die drin gesteckt hat an manchen Ecken zu langweilig. Manche Seiten haben sich meiner Meinung nach wie Kaugummi gezogen (deswegen habe ich ein Gesicht abgezogen) und ich denke auch das es für viele vielleicht too much love war (war bei mir allerdings nicht so). Außerdem mochte ich Aspen überhaupt nicht:D. Wenn America mit ihm Zeit verbracht hat, hätte ich mich am liebsten übergeben:D. Das ist nur meine Meinung und ich denke, dass viele vielleicht auch Maxon nicht so mögen, denn da hat jeder eine andere Einstellung zu^^. 

 
Fazit:

Alles in allem kann ich aber für mich sagen, dass es ein sehr sehr tolles Buch ist, was ich jedem empfehlen würde der auch so auf Romance steht und sich an solchen Geschichten erfreut:-). Ich würde mich jedes mal erneut für das Buch entscheiden und habe mir direkt die folge Teile als Hardcover Version gekauft!:-)



Selection bekommt von mir deswegen 4 von 5 lustigen Gesichtern :-)

Jetzt würde ich gerne von euch wissen, wie fandet ihr Selection? Und vor allem welches Pairing shippt ihr? Aspen oder Maxon? :-)

Lara ♥

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich mochte die Trilogie wider Erwarten auch :D. Normalerweise finde ich solche Geschichten eigentlich eher kitschig (Die Dreiecksgeschichte hätte sich die Autorin auch sparen können), aber es war eine schön erzählte - und vor allem nachvollziehbare - Liebesgeschichte.

    Bücher wie "Verwandte Seelen" konnte ich dagegen gar nicht leiden, ich finde es einfach total unrealistisch, wenn die Protagonisten sofort total und bis in alle Ewigkeit aufeinander fliegen ... Und es ist einfach sterbenslangweilig, wenn sie sich die ganze Zeit anschmachten und sonst nichts passiert ... "Selection" brachte da ja durchaus noch eine interessante Hintergrundgeschichte mit (wobei die Autorin durchaus noch mehr über Illéa schreiben hätte können).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ascari,

      danke für deinen Kommentar:-)
      Ja das sehe ich genauso, ich mag es überhaupt nicht wenn die sich so anschmachten aber nichts passiert :D. Ich hätte auch wirklich gerne mehr über Illea erfahren :-)

      LG

      Lara ♥

      Löschen
  2. Huhu Lara,
    der erste Teil hatte für mich auch so seine Kritikpunkte. Ich fand, dass der Handlungsstrang irgendwie noch ausbaufähiger gewesen wäre. Allerdings hat das Buch eine Menge Spaß gemacht. Da bin ich ja mal gespannt, wie es bei dir mit den anderen beiden Werken läuft.
    Mir haben Teil 1 und 2 sehr gefallen und Teil 3 war nochmal besser :o)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      danke für deinen lieben Kommentar :-). Ja beim ersten Buch war es ich sag mal so ganz nett und schön, aber Teil 2 hat mich dann schon noch mehr überzeugt. Bin momentan beim 3 Buch so ca bei der Hälfte und bin schon echt so gespannt^^. Die Filmrechte sollen ja verkauft sein und da bin ich eigentlich auch mal ganz gespannt drauf^^.

      LG

      Lara ♥

      Löschen
  3. Huhu Lara,

    bisher habe ich immer einen großen Bogen um diese Reihe gemacht. Mir wollte die Idee von zig Frauen, die um den einen Prinzen kämpfen, einfach nicht gefallen. (Andersherum wäre das natürlich was anderes mit zig Männern um die eine Prinzessin =P) Trotzdem hört sich deine Rezension ja gar nicht so schlecht an und ich werde es mir vielleicht noch mal durch den Kopf gehen lassen. =) Auf jeden Fall tolle Rezi! ♥

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni,

      schön das dir meine Rezi gefällt :-) Ich kann dir das Buch nur ans Herz legen. Der 4te Teil von Selection ist aus der Sicht von der Tochter des Liebespaares aus den ersten 3 Selection Büchern. Da geht es darum Eine Prinzessin und zig Männer:DD. Vielleicht ist die Reihe ja doch was für dich :-)

      LG
      Lara

      Löschen
    2. Wow Lara,

      du weißt wie man Leute überzeugen kann!! =DD Das hört sich ganz nach meinem Geschmack an! ^-^

      Liebe Grüße
      Leni =)

      Löschen
  4. Hallo :),

    irgendwie kenne ich das Wort shippen gar nicht?
    Aber ich habe dem Auftaktband der Trilogie im Urlaub auch eine Chance gegeben. Ich bin noch nicht vollständig überzeugt. Irgendwie erinnert mich das alles die ganze Zeit an den Bachelor. Vielleicht kann der zweite Band etwas mehr überzeugen :).

    Liebe Grüße von Zeilenliebe

    AntwortenLöschen