12. Oktober 2015

Cover Monday #10

Die Aktion Cover Monday wurde von Maura ins Leben gerufen. Und so gehts:
Jede Woche stellst du eines deiner liebsten Buchcover vor!
Es gibt keine Regeln, wie genau das Cover aussehen soll - solange es schön ist und dir gefällt! Auch musst du das Buch noch nicht gelesen haben oder besitzen. Es geht lediglich um das Cover!


Da ist Lara gerade von der Abifahrt wider zurück und schon ist sie im Urlaub. Tzz, tzz, tzz. Den Luxus hätte ich auch gerne xD Da Madame sich in der Sonne bräunt, mache ich also den heutigen Cover Monday. Diesesmal habe ich wieder ein Mangacover im Gepäck. Es handelt sich um: Shiki Band 4.



Inhalt:

(Es handelt sich um den Inhalt von Band 1, da ich nicht spoilern möchte^^)
Das abgelegene Dorf Sotoba ist spießig und langweilig, findet die junge Megumi. Sie sehnt sich danach, endlich in die Stadt entkommen zu können. Als mit einer neuen Familie von außerhalb der Duft der weiten Welt durch das Dorf weht, ist sie begeistert – doch bald fordert eine geheimnisvolle Krankheit immer mehr Todesopfer. Der junge Arzt Ozaki steht vor einem Rätsel..

Warum genau dieses Cover? Ich mag den Zeichenstil und die Farbwahl des Covers. Megumi hat einen ziemlich speziellen Kleidungsstil, wie man ja auf dem Cover sehen kann. Ihre pinken Haare, die pinke Schrift und der lila-rosane Rock sind der perfekte Kontrast zu den tristen Hintergrundfarben. Die Pose ist recht verdreht und die Augen von Megumi leuchten den Betrachter direkt an. Man merkt einfach das mit diesem Mädchen etwas nicht stimmt. Für einen Mysterymanga, finde ich das Cover ziemlich gut gewählt. Neben dem Cover von Band 4, gefielen mir noch die von Band 2, 5 und 8. Aber da ich Megumi irgendwie cool fand, habe ich mich für das obrige Cover entschieden. Gelesen habe ich die Mangas noch nicht, allerdings habe ich den dazugehörigen Anime gesehen.

                       

Wie findet ihr das Cover? Habt ihr die Reihe gelesen oder es noch vor?
Andrea

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ein sehr interessantes Cover :D Erinnert mich an ein Mädel aus einem PS3-Game. Die hatte die gleiche Frisur :D
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    echt cooles Cover und ein bisschen anders als die der anderen Bände. Mich erinnert das Mädchen ja irgendwie an Lollipop Chainsaw XD

    Übrigens habe ich letzte Woche eine eigene Aktion nur für Mangacover gestartet, da wäre eure Auswahl auch gut aufgehoben. Falls ihr Interesse habt, schaut doch mal auf meinem Blog unter "Manga Monday" vorbei! ;)

    Liebe Grüße,
    Lena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      echt? An Lollipop Chainsaw habe ich irgendwie gar nicht gedacht xD Die beiden sind vom Typ Mädchen auch irgendwie total unterschiedlich. Wobei die Zöpfe ähnlich sind :)

      Ui, das werden wir mal machen!

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Der Zeichenstil von dem Cover (und den anderen 3) echt cool und mir gefällt dieses Pinklastige. =D Vielleicht sollte ich mir auch mal meine Haare pink färben, das Cover motiviert mich gerade so dazu. xD (werde ich trotzdem wohl eher nicht machen! ='D) Wenn das Top nicht gerade Bauchfrei wäre, würde ich das Outfit sogar genauso anziehen, ich find das so genial. =D Gebt mir diesen Rock!!! =D Die Pose ist doch übrigens gar nicht verdreht! Ist doch voll normal. =DD

    AntwortenLöschen