30. November 2015

Cover Monday #17

Die Aktion Cover Monday wurde von Maura ins Leben gerufen. Und so gehts:
Jede Woche stellst du eines deiner liebsten Buchcover vor!
Es gibt keine Regeln, wie genau das Cover aussehen soll - solange es schön ist und dir gefällt! Auch musst du das Buch noch nicht gelesen haben oder besitzen. Es geht lediglich um das Cover!





Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb


Hier gehts zum Buch: Klick

Klappentext

Mitten ins Herz
Wenn Juli nachdenken will, zieht sie sich auf ihre Lichtung zurück. Doch eines Tages ist sie nicht alleine dort. Ein Junge steht vor ihr, plötzlich und unerwartet. Ein Junge wie von einem anderen Stern, so schön und so geheimnisvoll ist er. Ihrer beider Liebe könnte die Welt verändern. Doch darf diese Liebe überhaupt sein?

Warum das Cover?

Mir haben die Farben wirklich gut gefallen und ich mag ja eh so pink Töne, weswegen das total gut passte. Außerdem finde ich, dass das Cover total ansprechend wirkt, also zumindest auf mich. Ich finde das Cover ist ganz süß gemacht durch die pinken Ranken und den Titel, welcher einem direkt ins Auge springt. Man sieht natürlich jetzt wieder sofort das Mädchenhafte und die Liebesstory, aber ich steh ja allgemein auf so Dinge, weswegen das natürlich super passt!

Was denkt ihr über das Cover? Gefällt es euch oder eher nicht?

Liebe Grüße

Lara♥

Kommentare:

  1. Huhu Lara,
    ich habe mich heute erst mit Leni darüber unterhalten, dass ich plötzlich im Alter total auf Rosatöne abfahre. Ich mag das Cover sehr. Im Zusammenspiel mit dem Klappentext möchte man das Buch unbedingt lesen.
    Planst du es zu lesen?
    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tanja,

    ja ich denke das ich es lesen werde, nur wann ist mir noch nicht so klar^^.
    Ja ich mag Rosatöne auch noch nicht allzu lange ^^.

    Liebe Grüße

    Lara♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Lara,

    ich gebe zu, für dieses Cover habe ich auch echt total eine Schwäche. Aber allein vom Cover und dem Klappentext her, habe ich damals etwas total anderes erwartet, als was mich dann letztendlich im Buch überrascht hat. Auch heute bin ich mir noch nicht so ganz sicher, ob mir das jetzt wirklich gefallen hat oder eher nicht. ^^'

    Ganz liebe Grüße
    Leni <3

    AntwortenLöschen