28. März 2016

Montagsfrage #4

Jeden Montag wird auf dem Blog von Buchfresserchen eine Montagsfrage veröffentlicht, die innerhalb von 7 Tagen beantwortet werden kann.
Die heutige Frage lautet:

Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?


Puuuh. Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten, da es stark von dem Buch abhängig ist. Bei Büchern, die super spannend sind und einen flüssigen Schreibstil haben, schaffe ich meist 50 Seiten in etwa 65 oder 70 Minuten.Was bei einem Buch von 300 Seiten dann wohl 7 Stunden macht. Bei Büchern, die sich ziehen oder bei denen der Schreibstil gewöhnungsbedürftig ist, brauche ich auch schonmal 100 Minuten für 50 Seiten.
Allgemein sind diese Minutenangaben aber nur geschätzt! Ich schaue beim lesen für gewöhnlich nicht auf die Uhr oder stoppe diese. :D

Grundsätzlich nehme ich mir aber vor, jeden Abend 50 Seiten zu lesen. Das schaffe ich auch in den meisten Fällen, außer mir kommt die Müdigkeit dazwischen. 
(Oder das Buch zieht sich unglaublich in die Länge. Dann sind es manchmal auch nur 2 Kapitel^^)
Da ich halt fast ausschließlich abends lese, brauche ich also eher mehrere Tage für ein Buch von 300 Seiten. Wenn ich jetzt also von meinem Schnitt von 50 Seiten pro Abend ausgehe, brauche ich meist so um die 6 Tage/Abende für ein Buch mit 300 Seiten.

Kommen wir nun zur zweiten Frage. Ja, das war bestimmt schonmal anders. Als Kind habe ich ziemlich schnell gelesen, aber auch nur wenn es Bücher waren, die mich gefesselt haben. Jedenfalls würde ich so vom Gefühl her sagen das ich damals deutlich schneller war als 70 Minuten pro 50 Seiten. Dann kamen irgendwann die Jahre, in denen ich sehr wenig gelesen habe. (Animes, Serien und Horrorfilme waren Schuld! :D)
Als ich mit dem Blog angefangen habe, war das auch wieder so die Zeit in der ich angefangen habe mehr zu lesen. Zu Beginn habe ich vielleicht 35 Seiten in einer Stunde geschafft, deswegen bin ich jetzt schon ziemlich stolz, das ich mittlerweile fast nur noch eine Stunde für 50 Seiten brauche :)
Wie man sieht hat sich das ganze also über die Jahre schon ziemlich verändert. Durchs viele lesen, bin ich dann auch wieder schneller geworden und jetzt hat sich das zu einem guten Tempo eingependelt.

Wie sieht es denn bei euch aus? Wie viele Stunden braucht ihr in etwa für 300 Seiten? Und hat sich eure Lesegeschwindigkeit merklich die letzten Jahre verändert?

Andrea

Kommentare:

  1. Huhu Andrea.

    Das ist ja mal eine interessante Frage :o) Ich habe noch nie darauf geachtet, wie lange ich zum Lesen brauche. Das werde ich jetzt aber wohl mal nachholen. Ich denke das kommt auch auf die Art von Literatur an. Wenn man ein leichtes Buch oder eines mit vielen Bildern oder großer Schrift liest, verhält sich das mit Sicherheit ganz anders als wie bei einem Buch mit kleiner Schrift und schwierigerem Inhalt.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      ja oder? Mir gefiel die Frage auch sehr gut. Bin da ganz auf deiner Seite. Ich habe da auch noch nie so wirklich drauf geachtet, außer ich war so sehr in einem Buch versunken, das ich irgendwann erschrocken festgestellt habe das wir mitten in der Nacht hatten xD
      Stimmt. Das habe ich gar nicht berücksichtigt. Aber guter Punkt! Diese Faktoren spielen ja auch eine große Rolle :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Hey,

    in einer Stunde schaffe ich ca. 50 Seiten, macht dann für 300 Seiten 6 Stunden. Ich lese wie du auch meist nur abends und deswegen brauche ich ungefähr eine Woche für ein Buch, weil es immer unterschiedlich ist, wieviel ich an einem Abend schaffe ... Aber manchmal lese ich auch ein Buch in zwei Tagen durch, wenn es mich richtig fesselt und ich die Zeit dafür habe ;)

    Liebste Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nele,

      da scheinen wir ja sehr gleich zu ticken. Jaa, das lesen und wie viel man schafft hängt wirklich von vielen Faktoren ab.
      Ohhhja, das ist mir auch manchmal passiert. Da will man das Buch einfach nicht aus der Hand legen und suchtet es innerhalb kürzester Zeit durch :D Schlimm ist das, wenn man dann keine Zeit hat weiter zu lesen, weil irgendwelche Sachen dazwischen kommen O.o

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen