2. Juni 2016

Serienabend #2

Serienabend ist eine wöchentliche Aktion, die sich kosmeticca ausgedacht hat.
Der Serienabend findet jeden Donnerstag ab 18 Uhr statt. Ob ihr nun eine neue Serie schaut oder eine Serie zum 5ten mal anschaut, ist dabei egal. Grundsätzlich geht es darum sich mit anderen Serienfans auszutauschen und vielleicht, die eine oder andere neue Serie zu entdecke.



Es handelt sich um einen Update-Post. Warum? Weil ich mir noch nicht sicher bin wie viele Folgen ich tatsächlich gucken werde. Da sich die Fragen ziemlich spezifisch auf einzelne Folgen beziehen, kann ich also erst etwas dazu schreiben, nachdem ich die Folge gesehen habe.


Heute schaue ich 3 Serien, deswegen wird der Post vermutlich etwas länger. Außerdem wird sich heute entscheiden ob ich zuerst Pretty Little Liars oder Revolution schauen werde. Am liebsten würde ich zwar gerne einfach alles parallel schauen, aber mich lasten 5 Serien gleichzeitig schon ziemlich aus. Schaut ihr immer nur eine Serie, oder schaut ihr auch mehrere aufeinmal?

Steckbrief:


Titel: Itazura na Kiss - Love In Tokyo 2


Inhalt: Aihara Kotoko finally becomes Irie Kotoko. Her life will be full of changes as she wants to become nurse and help her husband Naoki, but also she will face struggles of marriage life. (Quelle: Mydramalist.com)

Grob übersetzt: Aihara Kotoko ist nun endlich Irie Kotoko. Ihr Leben ist voller Veränderungen, als sie beschließt Krankenschwester zu werden um ihrem Ehemann Naoki zu helfen. Dieser möchte nämlich Arzt werden. Außerdem muss sie sich den Schwierigkeiten im Eheleben stellen.

Staffel: 2. Staffel

Folge: Folge 11.



Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 11: Süß, witzig, unterhaltsam.

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 11: Ganz klar mit einer 1, also voller Punktzahl. Ich liebe dieses Drama abgöttisch und diese Folge hatte alle Elemente, die ich so sehr an Itazura Na Kiss liebe. Wunderbar fand ich die Parallelen die zwischen Yuki und Naoki gezogen wurden und auch die vielen Comedyelemente haben mir einen Lacher nach dem anderen entlockt. Das leichte Drama und der Herzschmerz am Ende waren auch wunderbar und die süßen/romantischen Elemente sind in dieser 2. Staffel sowieso top. Hachja. Kotoko und Naoki sind einfach mein "favorite OTP of all time!" ♥ Außerdem ist Furukawa Yuki (siehe Bild) ein unglaublich hotter Schauspieler, selbst wenn er so einen Charakter wie Naoki spielt ;D


Steckbrief:

Titel: Pretty Little Liars
Inhalt: In dem idyllischen Städtchen Rosewood werden viele Geheimnisse gehütet - die hässlichsten betreffen die vier schönsten Mädchen des Ortes: die Freundinnen Aria, Spencer, Hanna und Emily, deren dunkle Machenschaften jetzt ans Licht kommen. Vor einem Jahr ist die Cliquen-Anführerin Alison verschwunden - die Gemeinschaft der Gruppe zerbrach. (Quelle: amazon.de)

Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 1 - Wie alles begann.


Fragen/Aufgaben:


1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 1: Verwirrend. Spannend. Lehrer (*___*)

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 1: Ich denke die erste Folge bekommt von mir eine 2+. Man lernt ganz grob die 4 Mädchen kennen und es wird an jeder Ecke irgendwas angedeutet. Trotz allem habe ich kurz nachgeschaut wie weit ich bin und wie lange die Folge noch geht. Das heißt bei mir immer das die Folge mich nicht zu 100% umhaut. Aber grundsätzlich würde ich es als spannende und vor allem gute erste Folge bezeichnen, die auf jeden Fall Lust auf mehr macht!


Steckbrief:

Titel: Revolution


Inhalt: Revolution spielt in einer postapokalyptischen Zukunft, nachdem die ganze Welt von einem Stromausfall befallen wurde, der nicht mehr rückgängig gemacht werden konnte. Damals gingen alle Lichter auf einmal aus, alle Autos und Züge blieben plötzlich stehen, Flugzeuge stürzten ab und jegliche Elektrizität wurde dem Erdboden gleichgemacht. 15 Jahre später haben sich die Menschen an ein Leben ohne Elektrizität angepasst. Weil die Regierung damals ebenfalls zusammengebrochen ist, werden viele Teile der Erde heute von Plünderern, Bandenchefs und selbst ernannten Regierungen dominiert. Die Familie Matheson ist unter den Überlebenden des Blackouts und hat es sich zur Aufgabe gemacht, herauszufinden, was vor 15 Jahren passiert ist und wie man es rückgängig machen kann. (Quelle: moviepilot.de)

Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 1 - Der Blackout (1).


Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 1: That Escalated Quickly.

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 1: Ich bewerte diese Pilot Folge mit einer 2. Der Ansatz von der Apokalypse und der Zeit danach ist höchst interessant. Irgendwie fehlte mir aber noch das gewisse Etwas, das mich hätte am Bildschirm kleben lassen. Die Charaktere sind mir recht symphatisch und die Bösewichte sind auch echt nicht schlecht und könnten viel zu einer spannenden Staffel beitragen. Man erahnt auch schon eine Liebesgeschichte, auch wenn die mir persönlich schon viel zu schnell vonstatten geht. Der Typ kennt Charlie überhaupt nicht und rettet sie trotzdem. Naja, vielleicht steckt dahinter auch ein größerer Plan oder die Liebesgeschichte wird noch etwas nachvollziehbarer.


3. In welcher Sprache schaust du Serien am liebsten?


Am liebsten schaue ich im O-Ton. Vor allem bei den asiatischen Serien ist mir das sehr wichtig. Bei englischen oder amerikanischen Serien ist mir das relativ egal ob es nun auf deutsch oder auf englisch ist, wobei ich auch hier eher zu O-Ton tendiere.Ist halt einfach noch ein anderes Feeling, wenn man eine Serie mit original Sprache hört.
Andrea

Kommentare:

  1. Huhu,

    schade, dass dich Pretty Little Liars nicht überzeugen kann. Ich hoffe das wird noch. Bist ja gerade erst angefangen. Ich liebe diese Serie. Bin aktuell in der 2. Staffel. Komme nur leider momentan selten dazu. Aber im Juni sollte es eigentlich wieder besser werden.

    Hier ist mein Beitrag:

    http://corlysmoviewelt.blogspot.de/2016/06/serienabend-3-mit-shannara-chronicles.html

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,

      Pretty Little Liars hat mich doch überzeugt o: Deswegen habe ich der ersten Folge doch auch eine 2+ gegeben. Die Folge hat mich nicht umgehauen, ja, aber es gefällt mir ziemlich gut.
      Ui, dann drücke ich dir die Daumen, das du bald wieder zum schauen kommst :)

      Ich schaue auch gleich mal bei dir vorbei :3

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. ach so okay. Ich vergesse immer, dass ich viel besser bewerte als viele andere. 2 + setze ich schon eher gleich mit mittelmäßig. 1 + bis 1 - wäre für mich ziemlich gut, aber mit kleinen Einschrenkungen wobei es bei 1 + wirklich drauf ankommt wie gering die Einschränkungen sind. Bei deiner Beschreibung wäre es bei mir vermutlich eine normale 1 geworden etwa. Aber dann ist ja gut.

      LG Corly

      Löschen
    3. Achso :D Nee, ich bin und werde wohl immer recht kritisch bleiben. Bei mir wird es auch alle anderen Noten von 1 bis 6 geben. Je nachdem ob ich eine Folge/einen Film nun sehr gut oder doch eher "ausreichend" finde.
      Aber ist mal interessant zu lesen wie sich deine Bewertungen zusammensetzten. Ich hatte mich schon öfter gefragt warum du fast nur einsen verteilst, aber jetzt ergibt das auch Sinn und ich kann es irgendwo nachvollziehen :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    4. ja stimmt. Ja, ich wunder mich dann natürlich auch so über die ein oder andere Bewertung. Gut, dass wir drüber gesprochen haben. He, he.

      Übrigens wollte ich noch erwähnen, dass ich dein Headerbild total gern mag. Hast du das selbstgestaltet? Ja, bei mir gibts auch mal hin und wieder ne 3 oder vier, aber schon eher selten. Eins und zwei ist wohl das gängige und am meisten wie du ja schon gemerkt hast eins.

      LG Corly

      Löschen
    5. Genau :)

      Dankeschön! Jaa das habe ich selbst gestaltet. War eine ziemlich zeitaufwendige Arbeit, zumal es zu unserem Hintergrund passen sollte. Da fällt mir gerade ein, das ich noch die einzelnen Buchcover auflisten wollte, die ich für den Header benutzt habe. Muss ich unbedingt noch machen. Gut das du mich nochmal drauf angesprochen hast! :D
      Aber ist ja auch echt gut für dich. Ich mein, das zeigt ja das du dich bei den meisten Serien nie wirklich vergreifst, sondern das die dich gut fesseln können :3

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Hey,
    freut mich sehr, dass du wieder mitmachst. <3 Ich habe all deine Serien noch nie gesehen, wobei ich Pretty little liars schon immer mal anschauen wollte und das irgendwann tun sollte. Aber auch die letzte Serie finde ich irgendwie ansprechend, die kannte ich allerdings noch nicht. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja mich auch. Die Aktion passt halt super gut in meine Woche :)
      Also die erste Folge ist auf jeden Fall überzeugend und macht Lust auf mehr. Du wirst garantiert nicht enttäuscht sein.
      Mir ist diese auch nur durch Zufall empfohlen worden. Damals dachte ich mir da nix bei und habe sie einfach mal aufgeschrieben und jetzt bin ich endlich dazu gekommen auch mal die erste Folge zu schauen :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Hey =)

    Total krass, was bei dir serientechnisch so los ist ^^.
    Die erste Serie ist mal so gar nichts für mich, aber besonders "Revolution" klingt super! Wo schaust du denn diese Serie?

    Falls du mal vorbeischauen willst: Hier entlang bitte =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,

      jaaa ist schon relativ viel, ich gebe es zu und teilweise komme ich auch nicht hinterher mit dem schauen xD ABER ich bin die Sparte Serienschauer, der gerne so viele Folgen pro Tag guckt wie möglich. Ziemlich anstrengend das ganze, aber gott sei dank momentan noch machbar :D
      Revolution ist auch von der Thematik recht vielversprechend. Vor allem wenn man Apokalypse Serien mag :)
      Ich schaue die Serie online. Soweit ich gesehen habe gibt es aber auch DVDs dazu.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea, :)
    ich kenne nur PLL, wie du ja schon gesehen hast. ;)
    "Revolution" klingt total interessant. :) Die muss ich mir gleich mal näher ansehen. :)
    Oh, du schaust asiatische Serien im O-Ton? Kannst du denn die Sprachen oder schaust du mit Untertitel? :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, oder? Ich finde das Konzept von Revolution auch seeehr interessant :)
      Jap, auf deutschen sind asiatische Serien auch nicht wirklich zu ertragen. Schon alleine bei der Aussprache der Namen. Brrr xD
      Ich schaue mit Untertiteln. Ich habe zwar mal japanisch gelernt, aber nur Grundlegendes und das ist viel zu wenig um ein japanisches Drama ohne Untertitel verstehen zu können. Leider :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Der Trailer zu Revolution sah auch sehr spannend aus. :)
      Ah okay. :) Kann ich bei asiatischen Serien aber auch gut verstehen. Da stimmen die Mundbewegungen ja auch manchmal gar nicht mit den Worten überein, wenn es nicht gut gemacht ist.^^
      Ja, und dass die Namen manchmal komisch ausgesprochen werden, kann ich mir auch gut vorstellen. :D

      Löschen
  5. Hallo :)

    Itazura na Kiss sieht echt niedlich aus und klingt vielvesprechend.
    Auch Revolution liest sich auf jeden Fall spannend.
    Weiterhin viel Spass mit deinen Serien!

    Viele Grüsse
    Jari

    AntwortenLöschen