15. August 2016

Cover Monday #31


Die Aktion Cover Monday wurde von Maura ins Leben gerufen. Und so gehts:
Jede Woche stellst du eines deiner liebsten Buchcover vor!
Es gibt keine Regeln, wie genau das Cover aussehen soll - solange es schön ist und dir gefällt! Auch musst du das Buch noch nicht gelesen haben oder besitzen. Es geht lediglich um das Cover!

Heute habe ich das Cover von Darkest Mercy für euch:


Inhalt: 

(Vorsicht Spoiler! Es handelt sich um Band 5 einer Reihe!)

The Summer King is missing; the Dark Court is bleeding; and a stranger walks the streets of Huntsdale, his presence signifying the deaths of powerful fey.

Aislinn tends to the Summer Court, searching for her absent king and yearning for Seth. Torn between his new queen and his old love, Keenan works from afar to strengthen his court against the coming war. Donia longs for fiery passion even as she coolly readies the Winter Court for battle. And Seth, sworn brother of the Dark King and heir to the High Queen, is about to make a mistake that could cost his life.

Love, despair, and betrayal ignite the Faery Courts, and in the final conflict, some will win...and some will lose everything
.

Warum genau dieses Cover?  Ich finde dieses Cover einfach schön. Es ist jetzt nichts überaus besonderes und auch schon ein älteres Buch/Cover, aber ich mag die Farbgestaltung. Auch das Spiel mit der Schärfe und die Lichteffekte finde ich schön gesetzt. Die Schrift finde ich allerdings etwas überladen. Keine Ahnung ob auf ein Cover wirklich "New York Times Bestselling Author" und "the final WICKED LOVELY book" stehen muss. Mich stört es. Titel und Autor hätten gereicht. Mir gefällt dieses Cover auf jeden Fall wesentlich besser, als das deutsche Cover^^

Die Reihe hat im übrigen noch ein Cover, das ich faszinierend finde. Es handelt sich dabei um das Cover des dritten Bandes. Ich finde Schmetterling, Haarfarbe und Schriftfarbe harmonieren einfach toll auf diesem Cover.



Welches Cover gefällt euch besser? Mögt ihr vielleicht doch lieber die deutschen Cover, der "Sommerlicht"-Reihe?

Andrea

Kommentare:

  1. Hey Andrea,

    Du hast dir da aber ein richtig Tolles Cover rausgesucht. Und ich mag eigentlich beide gestaltungen, die Deutschen und die Englischen sind sehr gelungen und spiegeln dieses Düstere und Verspielte der Reihe super wider.

    Liebe Grüße Seda
    Soleylovebooks

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Andrea,

    dieses Cover ist der! HAMMER!!! *O* Das Spiel zwischen Verschwommenheit und Schärfe ist super gelungen, es glitzert und es ist LILA!! ♥ Du hast aber recht, die Schrift ist ein wenig überladen, wobei mich das jetzt auch nicht ganz so sehr stört. Eben habe ich mir mal die deutsche Coverversion angeschaut und wie? Wie kommt man von solchen Covern auf die deutsche Version??? ö.o Auch das mit dem Schmetterling gefällt mir wirklich sehr gut, aber das andere ist einfach Lila. Das toppt nichts. =D Voll die schöne Wahl!

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    da hast du wirklich ein richtig schönes Cover ausgesucht. Ich kann mich kaum entscheiden, welches von den beiden Bildern mir besser gefällt. Bei beiden sind die Farben, das Motiv und auch der Schriftzug einfach perfekt gewählt.
    Auf den ersten Blick hätte ich gesagt, dass mir das erste Cover besser gefällt. Auf den zweiten Blick bin ich mir da schon wieder sehr unsicher.

    Welches findest du denn besser?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Cover! Ich liebe die Sommerlicht-Bücher ohnehin. Die Deutschen Cover sind ja recht düster, wenn es auch teils gut zur Geschichte passt.

    Mein Cover :o)

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde beide Cover sehr schön!

    Mein Cover ist dieses Mal meine langersehnte Neuerscheinung, die Montag endlich kommt ♥

    Liebe Grüße
    Franzy liest und lebt

    AntwortenLöschen
  6. Hi Andrea,

    das Cover schaut richtig toll aus, ich kann gut verstehen warum du dir es ausgesucht hast. :)
    Ich finde die englischen Cover viel schöner als die deutschen.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen