29. September 2016

Serienabend #16

Serienabend ist eine wöchentliche Aktion, die sich kosmeticca ausgedacht hat.
Der Serienabend findet jeden Donnerstag ab 18 Uhr statt. Ob ihr nun eine neue Serie schaut oder eine Serie zum 5ten mal anschaut, ist dabei egal. Grundsätzlich geht es darum sich mit anderen Serienfans auszutauschen und vielleicht, die eine oder andere neue Serie zu entdecke.
 
Es handelt sich um einen Update-Post. Warum? Weil ich mir noch nicht sicher bin wie viele Folgen ich tatsächlich gucken werde. Da sich die Fragen ziemlich spezifisch auf einzelne Folgen beziehen, kann ich also erst etwas dazu schreiben, nachdem ich die Folge gesehen habe. 
 
Heute schaue ich 2 Serien. Wie immer beantworte ich die dritte Frage ganz unten.
Hier gelangt ihr zu meinem Guide über asiatische Dramen:
Mit einem Klick, gelangt ihr zum Guide.

Steckbrief

Titel: I Remember You (English Title: Hello Monster)

Inhalt: Lee Hyun is an excellent criminal profiler, but he possesses a spiteful tongue. Cha Ji-An is an elite detective. She observes Lee Hyun. They work on solving cases and develop a romantic relationship. (Quelle: Mydramalist.com) 

Grob übersetzt: Lee Hyun ist ein excellenter Profiler, der schonmal boshafte oder gehässige Kommentare ablässt. Cha Ji-An ist eine Polizistin, die einer Eliteeinheit zugeteilt ist. Die beiden beginnen, nach anfänglichen Disputen, miteinander zu arbeiten.

Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 16.

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 16: Finale


2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!
 
Folge 16:

Steckbrief

Titel: Love in the Moonlight (Lit. Titel: Moonlight drawn by Clouds)

Inhalt: Hong Ra On disguises herself as a man and counsels men on dating. Due to a love letter she wrote for a client, she meets Crown Prince Hyo Myeong. Ra On is unaware that he is the Crown Prince and Hyo Myeong is unaware that Ra On is a woman. The Crown Prince becomes interested in Ra On. His eunuchs become aware of this and attempt to get Ra On to become one of them. (Quelle: Mydramalist.com) 

Grob übersetzt: Hong Ra On verkleidet sich als Mann und gibt diesen Datingtipps. Wegen eines Liebesbriefes, den sie im Auftrag eines Clienten geschrieben hat, trifft die auf den Kronprinzen Hyo Myeong. Ra On weiß nicht das sie es mit dem Kronprinzen zu tun hat, während er nicht erkennt das es sich bei ihr um eine Frau handelt. Der Prinz findet interesse an Ra On. Die Eunuchen des Prinzen bemerken sein Interesse und versuchen Ra On zu einem Eunuchen auszubilden.

Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 11 - .


Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 11: Intrigen, fast enttarnt! ~(o.o)~


2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!
 
Folge 11: Diese Folge hat mir schon wesentlich besser gefallen, als die zwei vorherigen. Endlich rücken mal die Intrigen und die Verschwörungen in den Vordergrund. Die Folge bekommt von mir eine 2. Da geht noch mehr Spannung und ich möchte wieder die süße Comedy vom Anfang sehen. Vor allem möchte ich aber das Ra On mehr Charakter bekommt. Sie wird momentan ziemlich auf eine Damsle in Distress reduziert.


3. Was haltet ihr davon, alte Serien wieder zum Leben zu erwecken? 

Also ich habe bis jetzt noch keine Serie gesehen, die "wieder zum Leben erweckt" wurde. Wobei man könnte Heroes: Reborn, schon irgendwie in die Kategorie packen, auch wenn es eher ein Spin Off-Mini Serie ist und leider keine 2. Staffel bekommen wird. Grundsätzlich finde ich kommt es sehr stark darauf an welches Fandom es ist. Es gibt einfach Serien, die brauchen nicht nochmal zum Leben erweckt werden durch Reboots, Spin-Offs oder weitere Staffeln. Aber es gibt auch Serien, die man sehr gut nach ein paar Jahren nochmal aufleben lassen kann, wie zum Beispiel Gilmore Girls. Allerdings finde ich, das es dann auch mit einer Staffel reicht, da viele Serien mit der Zeit einfach ausgelutscht sind und man als Zuschauer keine Wiederholungen alter Folgen sehen will. Zumindest ich nicht, auch wenn der Nostalgiefaktor da sicherlich eine Rolle spielt^^

Andrea

Kommentare:

  1. Huhu,

    deine Serie kenne ich leider nicht. Manche kann man aufleben lassen, manche nicht. Aber wenn so lange Zeit dazwischen liegt wie bei Gilmore Girls find ich das nicht ganz so gut. Eher wenn es Neuversionen gibt.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt, eine schöne runde Abschluss Staffel auch gerne eine verkürzte um einen Seelenfrieden zu schaffen...Downton ist echt klasse...zwar 6 Staffeln, aber immer nur maximal 10 Folgen...das ist nicht so viel...:-)

    AntwortenLöschen