29. Dezember 2016

Serienabend #27

Serienabend ist eine wöchentliche Aktion, die sich kosmeticca ausgedacht hat.
Der Serienabend findet jeden Donnerstag ab 18 Uhr statt. Ob ihr nun eine neue Serie schaut oder eine Serie zum 5ten mal anschaut, ist dabei egal. Grundsätzlich geht es darum sich mit anderen Serienfans auszutauschen und vielleicht, die eine oder andere neue Serie zu entdecke.
 
Es handelt sich um einen Update-Post. Warum? Weil ich mir noch nicht sicher bin wie viele Folgen ich tatsächlich gucken werde. Da sich die Fragen ziemlich spezifisch auf einzelne Folgen beziehen, kann ich also erst etwas dazu schreiben, nachdem ich die Folge gesehen habe. 
 
Heute schaue ich eine Serie und ein Drama. Wie immer beantworte ich die dritte Frage ganz unten.
Hier gelangt ihr zu meinem Guide über asiatische Dramen:
Mit einem Klick, gelangt ihr zum Guide.

Steckbrief:

Titel: Revolution

Inhalt: Stellen wir uns eine Welt vor, in der die gesamte Technik plötzlich nicht mehr funktionieren würde – weder Computer noch Flugzeuge, Autos, Telefon, nicht einmal das elektrische Licht. Übrig bleibt ein post-apokalyptisches Land, in dem skrupellose paramilitärische Gruppen, heldenhafte Rebellen und Familien ums nackte Überleben kämpfen. 
Als der junge Danny Matheson von Milizführern gekidnappt wird, macht sich seine ältere Schwester Charlie verzweifelt auf die Suche nach ihrem schon lange verschollenen Onkel Miles.
Konzipiert wurde der epische Abenteuer-Thriller von Eric Kripke (Supernatural) und J.J. Abrams’ Bad Robot Productions. (Quelle: amazon.de)

Staffel: 2. Staffel

Folge: Folge 20  - Die Welt von morgen.


Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 20: Senfgas, Prescilla, Zerwürfniss

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 20: Tja, ich habe mir fest vorgenommen Revolution noch in diesem Jahr zu beenden, deswegen schaue ich jetzt die letzten Folgen nacheinander weg. Also diese Folge bekommt eine 2+. Mir gefallen die Folgen, sie reißen mich nur nicht komplett mit. Es fühlt sich stark danach an, als wüssten die Produzenten nicht in welche Richtung sich das ganze entwickeln soll. Nun wiederholt sich alles. Die Patrioten wollen Monroe's und Mile's Kopf. Die beiden wollen die Patrioten stürzen. Monroe will seine Republik wieder aufbauen. Irgendjemand ist verletzt oder wird entführt und muss gerettet werden. So dreht sich das ganze immer im Kreis. Der eigentliche interessante Faktor, die Nanos, rücken teilweise viel zu sehr in den Hintergrund. Was wollen die jetzt genau? Können sie gestoppt werden? Werden sie den Menschen helfen oder sie auslöschen? All diese Fragen sind nicht geklärt und ich habe die Vermutung das sie auch am Ende offen bleiben. Revolution hätte eine wirklich geile Serie werden können, wenn man nicht damit angefangen hätte, ständig viele Plotereignisse zu wiederholen.

 

Steckbrief

Titel: The Bridal Mask (Hangul: 각시탈)


Inhalt: Lee Kang To is an ambitious and callous Korean officer employed by the Japanese colonists. Despite his mother's disapproval of his work and his own brother's antagonistic history with the Japanese, Kang To continues to play by the colonist's rules in hopes of becoming successful and bringing his family out of poverty. However, a mysterious figure wearing a traditional Bridal Mask always seems to get in Kang To's way. The Bridal Mask appears as a Zorro-like figure who protects the people from the Japanese colonists' oppression and abuse of power. (Quelle: Mydramalist.com) 

Grob übersetzt: Lee Kang To ist ein ambitionierter und herzloser koreanischer Polizist, der für die japanischen Kolonisten arbeitet. Obwohl seine Mutter gegen seine Arbeit ist und sein Bruder eine schlimme Vergangenheit durch die Japaner erfahren hat, spielt Kang To immernoch nach den Regeln der Kolonisten mit der Hoffnung seine Familie vor der Armut zu retten und erfolgreich zu werden. Allerdings kommt ihm eine Gestalt mit einer "Bridal Mask" (Hochzeitsmaske?) jedes mal in den Weg. Bridal Mask erscheint als eine Art Zorror, der die Menschen vor den japanischen Kolonisten und deren Unterdrückung sowie deren Machtmissbrauch beschützt.


Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 3.

Fragen/Aufgaben:


1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 2:


2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 2:

3. Was waren deine Serien-Highlights 2016?


Ach Gottchen, da muss ich jetzt erstmal überlegen was ich denn alles geguckt habe :D

Also meine Serien-Highlights waren:

Die erste Staffel von Revolution
Into the Badlands
Die Sechste Staffel von Game of Thrones
Jessica Jones

Drama-Highlights:
Age of Youth
Itazura na Kiss - Love in Tokyo 2
Hard Nut!
Jimi ni Sugoi! Koetsu Garu Kono Etsuko

Anime-Highlights:
Erased
Ajin
Arslan Senki
Drifters
One Punch Man
Kiss Him, Not me

Andrea

Kommentare:

  1. Hallöchen Andrea =)

    Revolution wandert direkt auf meine Watchlist, das klingt absolut passend für mich.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Andrea!

    Das mit der Richtung bei Revolution ging mir auch so. Sie zerren den Plot furchtbar auseinander und während die einen Charaktere ihren Plot nochmal neu aufwerfen, darf Erin ganz allein mit den Nanos rumhantieren. Und ich freue mich schon drauf mit einer anderen Menschenseele am Ende der Serie über die Nanos und das Ende und alles reden zu können. :D
    Bei deinen Highlights kenne ich ja nicht so viele, aber mit der ersten Staffel von Revolution stimme ich dir zu. Hätte ich Staffelweise abgerechnet, wäre mir das bewerten der Serien vermutlich auch leichter gefallen.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch,
    Diana

    AntwortenLöschen