26. Februar 2017

Never will I ever - TAG

Wir wurden von der lieben Sandra zu diesem sehr interessanten und witzigen Tag getaggt. Danke dafür! Wir hatten sehr viel Spaß :)

1. Niemals werde ich shippen:

Andrea: Ron und Hermine. Einfach nein. Niemals. Finde ich ganz grauenhaft. Ansonsten werde ich wohl auch nie Steffan und Elena shippen oder Jacob und Bella oder Gale und Katniss. Man sieht, bei mir kommen die "Good Guys" nie so wirklich gut weg :D
Lara: Elena und Steffan waren bei mir auch die Ersten, an die ich gedacht habe.:D

2. Niemals werde ich dieses Ende vergessen:

Andrea: Puuh gute Frage. Also ich werde das Ende von Harry Potter nie vergessen oder das Ende von Das Dunkle Herz des Waldes. Ansonsten fällt mir jetzt spontan kein Buch oder Buchreihe ein, was vllt auch daran liegt das ich bei vielen noch nicht am Ende angelangt bin.
Lara: Ganz klar das Ende von Harry Potter, aber auch das Ende von Selection.

3. Niemals werde ich über diesen Tod hinwegkommen:
 
Andrea: Hmm, in Harry Potter gab es den ein oder anderen Tod den ich echt schlimm fand. Aber ich will jetzt auch nicht spoilern^^ Game of Thrones hat auch so ein paar Tode, bei denen ich wohl nie drüber hinwegkommen werde.
Lara: Ich glaube bei mir ist das ganz klar Snape. Ich werde niemals darüber hinweg kommen. Weder bei Snape noch bei Alan Rickman.

4. Niemals werde ich aufhören wegen diesem Buch zu weinen:

Andrea: Da fällt mir nix ein. Ich lese eher weniger dramatische Liebesgeschichten oder sowas^^ Bin mehr der Mensch, der bei Filmen/Serien weint und weniger bei Büchern.
Lara: Wegen The fault in our stars. Ich habe ganz ganz oft geweint während ich das Buch gelesen habe. Ich fand das wirklich so schlimm.
 
5. Niemals werde ich dieses Buch lesen:

Andrea: Interessante Frage. Dieser Extra Band von Die Bestimmung. Four's Geschichte oder wie das heißt. Ich HASSE Die Bestimmung. Also werde ich mir nie diese Zusatzgeschichte antun. 
Rubinrot werde ich wohl auch nie lesen, einfach weil ich den Film schon grauenhaft fand. 
Delirium und die Pretty Reihe werde ich wohl auch beides nie lesen, da es mich von der Thematik her überhaupt nicht anspricht.
Lara:  Was ich auf jeden Fall nicht lesen werde ist Chroniken der Unterwelt Reihe und Die Bestimmung.
 
6. Niemals werde ich aufhören dieses Buch zu feiern:

Andrea: Wohl eher "diese Bücher". Die The Bone Season Reihe, ist ganz weit vorne. Dicht gefolgt von The Grischa und Harry Potter.  
Das Dunkle Herz des Waldes ist als Einzelband auch zu meinen Favoriten dazu gekommen.
Lara: Also da wäre dann Selection, Die Rote Königin, Harry Potter und Fifty Shades of Grey.
 
7. Niemals werde ich dieses Buch verleihen:  

Andrea: Da ich damals The Bone Season an Lara verliehen habe (und das ja zu meinen liebsten Büchern überhaupt zählt), kann ich sagen das ich beim verleihen von Büchern gar keine Ängste habe. Solange ich die Leute kenne und weiß wie sie Bücher behandeln, ist alles paletti :)
Lara: Ich habe da auch absolut keine Hemmungen. Solange ich die Person kenne ist da alles super :) Und ich verleihe auch gerne, damit man sich austauschen kann.

8. Niemals werde ich aufhören diese Leute zu taggen:

Leni von Meine Welt voller Welten
Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

Kommentare:

  1. Hallo ihr Beiden,
    das sind ja sehr interessante Antworten :o)
    @Andrea: Schade, dass dir die Bestimmung nicht so gefallen hat. Bis auf den letzten Band fand ich die Reihe richtig gut. Aber Fours Geschichte würde ich auch nicht lesen. Ich mag diese Zusatzbände nicht so gerne. Die Edelsteinsaga hat mir damals sehr gefallen.
    @Lara: Ich wünschte mir, du würdest der Bestimmung eine Chance geben ;o) Warum wirst du die Chroniken der Unterwelt nicht lesen?

    Uhhh, was das Verleihen von Büchern angeht, bin ich sehr komisch. Ich habe schon oft die Erfahrungen gemacht, dass man hinterherlaufen muss oder sie auch teilweise gar nicht zurückbekommt. Sowas geht für mich immer gar nicht. Besonders nicht bei meinen Buchlieblingen.
    Eine meiner "schlimmsten" Erfahrungen war, als eine Freundin mir nach dem Lesen gesagt hat, dass sie die Bleistiftbemerkungen vom vorherigen Leser (dem ich das Buch geliehen hatte) wegradiert hat und die Eselsohren rausgemacht hat.
    Ich danke euch fürs Taggen :o))) Es kann etwas dauern, bis ich dazu komme. Aber ich habe mir den Artikel gleich mal in die Favoritenliste gelegt :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja :)
      Jaa, ich finde es auch sehr schade. Mir gefiel diese überdramatisierte Liebesgeschichte einfach nicht, die sich viel zu oft in den Vordergrund schob. Auch Tris Entscheidungen konnte ich fast nie nachvollziehen. Tatsächlich fand ich den zweiten Film sogar besser als das Buch, was schon echt ein Hieb ist :D Hmm, wenn du jetzt allerdings sagst das dir die Edelsteinsaga gut gefallen hat, sollte ich mir vielleicht nochmal überlegen ob ich mir diese Bücher nicht mal ausleihe. Falls sie mir nicht gefallen sollten, ärgere ich mich wenigstens nicht das ich Geld dafür ausgegeben habe und wenn ich sie klase finde, kann ich sie mir immernoch zulegen :)

      Was, echt? Oh. das tut mir echt Leid für dich! Das ist natürlich echt schade :/ solche Erfahrungen sind echt schlimm. Habe ich zum Glück nur einmal erlebt. Habe der Person dann auch nix mehr ausgeliehen. Bleistifbemerkungen in ein geliehenes Buch gehen ja mal so gar nicht!!! Das ist ja echt das Letzte!
      Tatsächlich sind Lara und ich am überlegen ob wir zu unerem Bloggeburtstag nicht eine Wanderbuchrunde starten. Allerdings habe ich auch etwas Angst das ich das Buch dann komplett zerlesen zurück bekomme, auf der anderen Seite kann man aber natürlich Regeln festlegen um das zu verhindern. Was hälst du denn von Wanderbüchern? :)
      Ach, sehr gerne. Lass dir ruhig Zeit. Es eilt ja nicht :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Huhu Tanja,

      die Bestimmung habe ich schon mal angefangen zu lesen, recht schnell aber gemerkt das ist kein Buch für mich. Ich fand es wirklich nicht gut zu lesen, weil es mir einfach so gar nicht gefallen hat. Du kennst das doch bestimmt auch wenn du während du ein Buch ließt (was dir nicht gefällt) lieber etwas anderes tust als zu lesen. So war es bei mir mit die Bestimmung. Genau das gleiche Problem hatte ich übrigens bei der Chroniken der Unterwelt Reihe. Ich hab mich durch das erste Buch gequält und beim zweiten dann die Lust verloren.

      Oh Gott das mit dem ausleihen bei dir klingt echt nicht so gut und tut mir leid für dich. Andrea ist da aber auch so mit die einzige, die aus meinem Freundeskreis viel ließt und deshalb tausche ich mich meistens mit ihr aus.

      Liebe Grüße

      Lara♥

      Löschen