9. März 2017

Serienabend #35

Serienabend ist eine wöchentliche Aktion, die sich kosmeticca ausgedacht hat.
Der Serienabend findet jeden Donnerstag ab 18 Uhr statt. Ob ihr nun eine neue Serie schaut oder eine Serie zum 5ten mal anschaut, ist dabei egal. Grundsätzlich geht es darum sich mit anderen Serienfans auszutauschen und vielleicht, die eine oder andere neue Serie zu entdecke.
 
Heute schaue ich zwei Serien. Wie immer beantworte ich die dritte Frage ganz unten.
Hier gelangt ihr zu meinem Guide über asiatische Dramen:
Mit einem Klick, gelangt ihr zum Guide.

Steckbrief:

Titel: Shadowhunters

Inhalt: Die Fantasyreihe handelt von Clarissa „Clary“ Fray aus New York, deren Leben sich an ihrem 18. Geburtstag schlagartig ändert, als sie erfährt, dass sie einer langen Ahnenlinie von Shadowhuntern entstammt, wobei es sich um Hybriden aus Menschen und Engeln handelt, die Dämonen jagen. Als ihre Mutter Jocelyn entführt wird, befindet sich Clary inmitten der Welt der Dämonenjagd, in die auch der mysteriöse Shadowhunter Jace und ihr bester Freund Simon verwickelt werden. Clary lebt fortan unter Warlocks, Vampiren, Werwölfen und Feen und muss auf eine Reise der Selbsterkenntnis aufbrechen, auf der sie mehr über ihre Vergangenheit lernt und darüber, was die Zukunft für sie bereithält. (Quelle: serienjunkies.de)

Staffel: 2. Staffel

Folge: Folge 10  - By the Light of Dawn.


Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 10: Schwert, Wahrheit, Engelsblut.

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 10: Diese Folge war ganz nett. ich würde mir wünschen das Izzy und Rapha ihrer Beziehung eine Chance geben, aber das scheint sich erstmal erledigt zu haben. Das Valentine, Jayce ausgetrickst hat, war ganz schön cool. Auch die damit verbundene Offenbarung wäre ein totaler Twist gewesen, wenn ich mich nicht ausversehen vorher schon gespoilert hätte xD Trotzdem ging mir die ganze Ergreifung von Valentine viel zu schnell..Die Folge bekommt eine 2.

 

Steckbrief

Titel: The Crown


Inhalt: Die biografische Serie erzählt die Geschichte der britischen Monarchie unter Königin Elizabeth II. und deren Zusammenspiel und Zwistigkeiten mit den abwechselnden Premierministern. Dabei geht es vor allem auch um die gesellschaftliche und politische Bedeutung der Britischen Krone in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Jede Staffel der Serie umspannt ein Jahrzehnt Regenschaft der Königin, beginnend mit der Amtsübernahme durch die damals 25-jährige Prinzessin Elizabeth (Claire Foy), die 1953 mit Winston Churchill (John Lithgow) gleich zu Beginn einen sehr charismatischen und dominanten Premierminister gegenüber hatte. (Quelle: fernsehserien.de)


Staffel: 1. Staffel

Folge: Folge 7 - Wissen ist Macht.



Fragen/Aufgaben:


1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten.

Folge 7: Krankheit, Vertrauen, Lernen.


2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung!

Folge 7: Auch diese Folge bekommt von mir eine 1-. The Crown unterhält mich einfach extrem gut. Die Schauspieler sind top, die Kulissen und Kostüme sind großartig und die Musik ist immer passend. Man merkt die 50 Minuten Laufzeit fast gar nicht.

3. Gibt es eine Serie, die du anschauen willst, bei der du aber irgendwie einfach nicht voran kommst?


- The Vampire Diaries. Damals, bei Erstausstrahlung, war ich Feuer und Flamme für diese Serie. Ich hab jeden Artikel dazu verschlungen. Jede Folge geliebt. Mit der 3. Staffel hörte mein Hype irgendwie auf. Jetzt mittlerweile habe ich wieder Lust auf TVD, vor allem da ich weiß das die Serie momentan in ihrer Finalen-Staffel ist. Vielleicht werde ich irgendwann nochmal mit der dritten Staffel einsetzen und dann weiter gucken. Vielleicht kann ich dann bei meinem alten Hype wieder anknüpfen.
- Doctor Who. Eleven war mein liebster Doctor und da ich die Staffeln mit ihm alle gesehen habe, fehlt mir die Motivation auch die anderen Staffeln zu gucken. Ich müsste theoretisch noch Staffel 2 bis 4 und ab Staffel 8 gucken. Leider gefällt mir der "Neue" Doctor so gar nicht. Hab so die ersten zwei Folgen geguckt und dann immer mal wieder Ausschnitte, aber der sagt mir einfach gar nicht zu. Werde also warten bis es wieder einen neuen Doctor gibt^^
- Pretty Little Liars. Nette Serie, allerdings kann ich mich irgendwie nie ganz dazu durchringen die 2. Staffel anzufangen :D

Andrea

Kommentare:

  1. Hey,
    also was tvd angeht verstehe ich dich ein wenig. Ich habe nach der zweiten Staffel abgebrochen, weil es mich irgendwie gar nicht so packte. Bei Doctor Who fehlt mir die Motivation, weil es einfach sooo viel ist und ich eigentlich ganz gerne Abwechslung beim Serien-suchten habe und kürzere Serien auch mal gar nicht schlecht finde (auch wenn Supernatural vermutlich bis Season 20 von mir gesuchtet wird :D ). PLL hatte ich auch nach Staffel 4 kurz aufgehört und dann wieder angefangen. Jetzt bleibe ich auch bis zum Ende :)

    Unser Beitrag: http://2nerds1book.blogspot.de/2017/03/serienabend-35.html

    GLG, Steffi :)

    AntwortenLöschen
  2. Falscher Link O.O Der ist richtig:
    http://schattenfederlein.blogspot.de/2017/03/serienabend-40-aktion.html

    AntwortenLöschen