11. März 2018

FILM TAG - Andrea


Diesen TAG habe ich durch Alexandra entdeckt, da sie ihn auf Facebook gepostet hat. Mir gefallen die Fragen und ich finde er bietet viel Raum um neue Filme zu entdecken oder Diskussionen anzuregen. Aus diesem Grund mache ich diesen TAG, obwohl ich gar nicht getaggt wurde. Dreistigkeit! Jeder der auch mitmachen möchte, ist hiermit offiziell getaggt! :)

Drei Filme, die du mehr als 10 x gesehen hast

Keinen? Nein ersnthaft, ich könnte mich nicht entsinnen einen Film mehr als 5 mal geguckt zu haben und bei mir ist 5 mal schon echt viel!

Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast

Star Wars: Das Erwachen der Macht 

Bildquelle: kino.de


 Ein Schauspieler, wegen dem du geneigt wärst, dir einen Film anzuschauen

- Cillian Murphy
- Keanu Reeves
- Johnny Depp
- Ewan McGregor
- Angelina Jolie
- Natalie Portman
- William Feng
- Lee Soo Hyuk
- Lu Han
- Furukawa Yuki

Wups, das waren dann wohl mehr als einer :D

Ein Schauspieler, wegen dem du weniger geneigt wärst, dir einen Film anzuschauen

- Nicolas Cage
- Tom Cruis
- Jennifer Lawrence
- Emilia Clarke

Filmmusical, dessen Songtexte du auswendig kannst 

Mulan. (Zählt das überhaupt als Musical?) Ich liebe Disney und Mulan ist bei weitem mein Favorit. Jeden Song kann ich mitsingen, auch wenn das meist niemand hören will.

Bildquelle: movieweb.com

Ein Film, bei dem du mitgesungen hast 

So jeglicher Disneyfilm? Wie kann man da auch nicht mitsingen.

Ein Film, den jeder gesehen haben sollte 

Die ganzen großen Filmsagen! (Star Wars, Harry Potter, Herr der Ringe etc) 

Ein Film, den du besitzt 

Einen? Öhhhm. Ich nenne jetzt einfach mal 3 Stück (Animiert, Asiatisch & Amerikanisch)

Ame & Yuki - Die Wolfskinder 
Bildquelle: filmstarts.de

Detective Dee und der Fluch des Seeungeheuers

Bildquelle: filmstarts.de

Red Eye

Bildquelle: filmstarts.de
Ein Schauspieler, der seine Karriere nicht beim Film startete und der dich mit seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat 

- Harrison Ford
- LuHan

Schon mal einen Film im Autokino gesehen? 

Nein. Bisher noch nicht.

Schon mal im Kino geknutscht?

Auch noch nicht. Bin ein Filmgeek. Hätte fürs knutschen gar keine Zeit, sonst könnte ich was von der Story verpassen. Wer macht denn sowas ungeheuerliches!? :D

Ein Film, den du schon immer sehen wolltest, bisher aber noch nicht dazu gekommen bist? 

- Sunshine
- Arrival
- Dunkirk
- The Danish Girl

Hast du jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war? 

. Wird auch nicht passieren. Bin immer verwundert was Leute dazu bewegt das Kino zu verlassen. Wenn man gegen seinen Willen den Film gucken muss oder wenn er zu brutal ist kann ich es noch verstehen, aber sonst? Hm.

Ein Film, der dich zum Weinen gebracht hat 

- In meinem Himmel
- Miracle in Cell No 7
- The Green Mile 
- Train to Busan

Popcorn?

Aber natürlich! IMMER!

Wie oft gehst du ins Kino? 

Es kommt immer drauf an was so im Verlauf des Jahres läuft. In manchen Jahren kommen haufenweise gute Filme raus und dann ist mal nen schwächeres Jahr dazwischen. Grundsätzlich versuche ich aber jeden interessanten Film im Kino zu gucken. Dieses Jahr wird zum Beispiel auch wieder viel ins Kino gegangen :)

Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen? 

Star Wars: The Last Jedi
Bildquelle: starwars.com


Dein Lieblingsgenre? 

Grundsätzlich mag ich alles, was sich interessant anhört. In letzter Zeit stehe ich aber besonders auf Fantasy, Action, Sci-Fi und Buchverfilmungen

Dein erster Film, den du im Kino gesehen hast? 

Ich habe absolut keine Ahnung. Wüsste ich jetzt echt nicht.

Welchen Film hättest du lieber niemals gesehen? 

Fifty Shades of Grey. Ich wünschte ich würde diese zwei verlorenen Stunden meines Lebens wiederbekommen! :( 

Bildquelle: itunes
 
Der merkwürdigste Film, den du mochtest 

 - The Precipice Game. Es ist weniger ein "merkwürdiger" Film, sondern ein totales Guilty Pleasure :D
 - Filme von Quentin Tarantino!

Der beängstigendste Film den du jemals gesehen hast 

Als Tennie habe ich extrem viele Horrorfilme geschaut. Ich glaub es gab wirklich kaum einen Horrorfilm, den ich nicht kannte. Aber es gibt nur zwei Filme, die ich jemals krass fand.

- Der Exorzist (ganze 15 Minuten habe ich ausgehalten, dann habe ich auf einen anderen Horrorfilm geschaltet, weil ich den Film nicht aushalten konnte)
- Der weiße Hai (Habe ich nichtmal angefangen zu gucken. Filme über Haie sind mir schon vom Trailer zu krass.)

Der lustigste Film, den du je gesehen hast 

Devil and Angel  


Ansonsten fällt mir gerade echt spontan kein Film ein, bei dem ich mich weggeschmissen habe. Comedyfilme finde ich eigentlich IMMER witzig, aber es reicht nie zum "lustigsten".

Ein deutscher Film, den jeder gesehen haben sollte

- Fack Ju Göhte (alle Teile natürlich)
- (T)raumschiff Surprise (Generell die Filme von Bully)

Welchen Film hast du zuletzt im TV gesehen? 

Oh Gott :D Keine Ahnung. Schaue schon seit Jahren kein TV mehr^^

Andrea

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Andrea!

    Freut mich dass du den TAG mitgemacht hast :)

    Oh Johnny Depp, wie konnte ich den vergessen! Ich liebe die Filme in denen er mitspielt ♥
    Die Disneyfilme liebe ich auch sehr, obwohl ich gestehen muss dass mir das Gesinge manchmal tatsächlich zu viel wird xD

    The Green Mile ist wirklich sehr emotional, das ging mir auch nahe, aber geweint hab ich glaub ich nicht.

    Shades of Grey *g* Das Buch fand ich ja schrecklich geschrieben, aber den Film fand ich tatsächlichl super schön umgesetzt :)
    Der Exorzist, ja, der war schon krass, den haben wir uns damals im jugendlichen Leichtsinn angeschaut und wir konnten alle nächtelang nicht mehr gut schlafen!
    Den weißen Hai fand ich gar nicht schlimm - ich finde Haie zwar prinzipiell sehr gruselige Tiere, aber die Filme waren jetzt nicht so, dass es mich geschockt hätte xD

    Fack Ju Göhte! Den hätte ich nennen sollen! Ich bin ja etwas eigenwillig mit meinem Humor, aber den fand sogar ich total lustig! :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog.